BERUFFER.ANELO.LU

Fachinformatiker/in

Der Fachinformatiker kümmert sich hauptsächlich um die Installation, Konfiguration und Reparatur/Wartung von Software und informatischem Material. Er kann seinen Beruf in der Informatik-Abteilung jedes beliebigen Unternehmens oder bei einem Hersteller (Verkauf) ausüben.

Details

Tätigkeitsfelder

Inbetriebnahme und Wartung von Computern

Installation und Aktualisierung von Betriebssystemen und Software

Fehlfunktionen erkennen und reparieren

Workstations konfigurieren (Computer, Peripheriegeräte, Sicherheit und Netzwerke)

Kundendienst

Verkauf von informatischem Material

 

Kenntnisse / Kompetenzen

Gutes Verständnis für die Anliegen der Nutzer

Beherrschung der neuen Technologien (entwickeln sich ständig weiter)

 

LSC-Broschüre hochladen - Informaticien qualifié (m/f) - Fachinformatiker (m/w)

Zugangsvoraussetzungen

Reaktionsfähigkeit und Disziplin

Handwerkliches Geschick

Kommunikationstalent

Arbeitsorte
  • Beim Kunden
  • Dienstleistungsbereich
  • Geschäft
  • Krankenhaus
  • Pannendienst
  • Werkstatt
Arbeitsumfeld
  • in geschlossenen Räumen
Berufsvorbereitende Abschlüsse
  • DAP (Diplom über die berufliche Reife)
Zugangsvoraussetzungen

Die minimalen Zulassungsbedingungen zum DAP in diesem Beruf sind:

- eine 5e de détermination (5G) im Aufbaukurs, mit mindestens einer Jahresdurchschnittsnote „ausreichend“ (niveau globalement de base, frühere 9e polyvalente) bestanden haben.

- positives Orientierungsgutachten vom Klassenrat (décision de promotion).

Beschreibung der Ausbildung

Die Ausbildung zum DAP (Diplom über die berufliche Reife) in diesem Beruf

-  dauert in der Regel 3 Jahre

-  findet unter Lehrvertrag gemäß dem dualen Ausbildungssystem statt, d.h. teilweise in einem

   Betrieb (praktische Ausbildung) und teilweise in einem „lycée technique“ (theoretische

   Ausbildung).

Spezialisierungen

Teilnahme an berufsbezogenen Lehrgängen, Kursen oder Seminaren.

Brevet de maîtrise (Meisterbrief):  Nach erfolgreichem Lehrabschluss bietet dieser Beruf die Möglichkeit einen Meisterbrief (électronicien en communication et en informatique) zu erlangen. Informationen hierzu werden von der Berufskammer (Chambre des Métiers) zur Verfügung gestellt.

Ausbildungsstätten
Lënster Lycée (LLJ)

2, rue Victor Ferrant
L - 6122 Junglinster
Telefon: (+352) 26 78 08 78
Email: secretariat@llj.lu

Lycée des Arts et Métiers (LAM)

19, rue Guillaume Schneider
L-2522 Luxembourg
Telefon: 46 76 16 - 205
Fax: 47 29 91
Email: secretariat@ltam.lu

Lycée du Nord (LN)

19, rue Général Patton
L-9551 Wiltz
Telefon: 95 93 20 - 232
Fax: 95 77 37
Email: secretariat-direction@lnw.lu

Lycée Guillaume Kroll (LGK)

32, rue Henri Koch
L-4354 Esch-sur-Alzette
Telefon: 55 95 45 - 205
Fax: 55 95 45 - 200
Email: secretariat@lgk.lu

Maison de l'orientation (MO)

Maison de l'Orientation 58, bd G-D Charlotte (Place de l'Etoile)
L-1330 Luxembourg
Telefon: 8002 8181
Email: info@m-o.lu

Adem - Orientation professionnelle

Maison de l'Orientation 58, bd G-D Charlotte (Place de l'Etoile)
L-1330 Luxembourg
Telefon: 247 - 85480
Fax: 40 61 40
Email: info.op@adem.public.lu

Chambre de Commerce (winwin)

7, rue Alcide de Gasperi
L-2981 Luxembourg
Telefon: 42 39 39 - 220
Fax: 42 39 39 - 820
Email: formprof@lsc.lu

Film

FILM AB

KOORDINATION DIESER INFOSEITE


DU HAST NOCH FRAGEN ZUM BERUF?DANN SCHREIB UNS!

None