BERUFFER.ANELO.LU

Landschaftsgestalter/in

Garten- und Landschaftsgestalter/innen planen und entwerfen öffentliche oder private Gartenanlagen, Gärten, Parks, Grünanlagen und deren Bepflanzung in künstlerisch-gestaltender Form. Sie setzen ihre Pläne auch praktisch um.

Details

Garten- und Landschaftsgestalter/innen entwerfen Außenanlagen aller Art. Zunächst prüfen sie vor Ort die Bodenbeschaffenheit, stellen den Bestand und die vorgesehene Fläche fest. In Absprache mit den Auftraggebern und unter Berücksichtigung eventuell bestehender Gestaltungsvorschriften und Umwelt- und Naturschutzauflagen erstellen sie dann die endgültigen Pläne und erarbeiten ein Angebot. In der praktischen Umsetzung legen sie beispielsweise Teiche und Pergolen an oder gestalten ganze Landschaften, wenn sie Rasen, Bäume, Büsche, Stauden und Blumen fachgerecht anpflanzen.

(Quelle:www.berufenet.de)

reglementierter Beruf

Der Berufs des Landschaftsarchitekten verlangt eine Hochschulausbildung mit Abschluss Master in Landschaftsarchitektur/Landschaftsplanung oder eine gleichwertige Qualifikation. Bewerber ohne Hochschulausbildung, werden gegebenenfalls mit dem Gärtner für den Bereich Landschaftsgestaltung assimiliert.

Weitere Informationen:

Youtube: Présentation OAI de la profession d'architecte- /d'ingénieur-paysagiste

Arbeitsorte
  • Aussen
  • Büro
Arbeitsumfeld
  • in geschlossenen Räumen, sowie im Freien
Berufsvorbereitende Abschlüsse
  • Master
  • Bachelor
  • Staatsexamen
Beschreibung der Ausbildung

L’architecture du paysage se situe au croisement entre l’art, l’architecture et les sciences du vivant. La plupart des formations comprennent les disciplines suivantes : biologie cellulaire, botanique, géométrie descriptive, mathématique, physique, entomologie, géographie, géomorphologie, concept de la nature, histoire de l’architecture, histoire de l’art, techniques graphiques, éléments de composition du paysage, applications de géométrie descriptive, atelier de dessin à main levée et atelier projet.

Luxembourg

Il n'y a pas de formation spécialisée en architecture du paysage au Luxembourg.

Belgique

Filière 

Architecture du paysage (Bachelier/Master)

Admissions

diplôme de fin d'études secondaires + attestation d'équivalence à demander auprès du Service des Equivalences à Bruxelles pour le 15 juillet. (Service Equivalences)

Dossier d'admission en ligne sur le site de l'université

Date limite de réception du dossier: 30 septembre

Sites de référence

Institutions

France

Filière

Paysagiste

  • DE (Diplôme d'Etat de paysagiste): 3 ans  (niveau bac +5), accessible sur concours après un bac +2
  • Ingénieur spécialisé en paysage: 5 ans

Sites de référence

Institutions

Admissions

diplôme de fin d'études secondaires + conditions spécifiques aux institutions

Procédure d'inscription

  1. Pour entrer en classe préparatoire: préinscription sur Parcoursup de janvier à mars
  2. Pour entrer dans une école d'architecture ou d'ingénieur: recrutement sur concours

Deutschland

Studienrichtung

Landschaftsarchitektur

Zusätzliche Informationen

Bewerbung 

Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder gleichwertiges Diplom. Ein Vorpraktikum kann besonders an den Fachhochschulen verlangt werden. 

Einschreibebedingungen: online Antrag auf Zulassung stellen bis 15. Juli entweder direkt bei den Hochschulen oder über uni-assist.de

Studieninhalt

Das Grundlagenstudium (Bachelor) schafft die natur- und gesellschaftswissenschaftliche, technische, planerische und künstlerisch-gestalterische Basis. Eine große Bedeutung hat das Projektstudium, in dem Studierende anhand konkreter Projekte und Entwürfe fachliche Probleme aus dem Berufsfeld oder aus Forschung und Entwicklung interdisziplinär im Team  lösen und die kommunikative Vermittlung der Pläne und Entwürfe üben. Studienmodule aus Biologie, Chemie, Betriebs- und Volkswirtschaft, Soziologie, Umwelt- und Planungsrecht sowie gestalterische Module vermitteln allgemeines Grundwissen. Zu den fachspezifischen Inhalten gehören auch Lehrveranstaltungen aus den Bereichen Architektur, Ökologie, Geowissenschaften, Ingenieurwissenschaften (z.B. Wasserbau, Verkehrswegebau, Fernerkundung) sowie aus den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften.

Im Vertiefungsstudium (Master) ist eine Schwerpunktsetzung in den Bereichen Bautechnik, Darstellungsmethodik, Planungsinformatik, Gartendenkmalpflege, Vegetations- und Ressourcenmanagement oder Freizeit- und Erholungsplanung möglich.

Youtube: Landschaftsarchitektur studieren - TU Dresden

Österreich

Studienrichtung

 Landschaftsplanung-Landschaftsarchitektur

Zusätzliche Informationen

Bewerbug

Matura oder gleichwertiges Diplom

Einschreibebedingungen

15. April bis 15. August (siehe Internetseite der Hochschule)

Suisse

Filière

Architecture du paysage / Landschaftsarchitektur (Bachelor/Master)

Sites de référence

Institutions

Hautes écoles spécialisées

Admissions

diplôme de fin d'études secondaires + 1 an de pratique dans le domaine

Procédure d'inscription

admission sur examen: délais d'admission à vérifier sur le site de l'institution

United Kingdom

Subject 

landscape architecture (BEng / MEng)

Information

 UCAS

Admission

secondary school leaving diploma + interview + portfolio; subjects such as geography, art, environmental science and biology are particularly helpful. Above all, universities are looking for enthusiasm and commitment to landscape architecture, and a practical and creative outlook. Any relevant experience will usually be taken into account.

Application procedure

Apply online via UCAS untill 15 January

Teilzeitausbildungen

United Kingdom

Flexible part time courses see UCAS

Ausbildungsstätten
Centre de documentation et d'information sur l'enseignement supérieur /MESR (MESR/CEDIES)

18-20, Montée de la Pétrusse
L-2327 Luxembourg
Telefon: 247-88650
Fax: 26 19 01 04
Email: etudes@mesr.etat.lu

Ordre des Architectes et ingénieurs conseils (OAI)

Forum da Vinci 6
boulevard Grande-Duchesse Charlotte
L-1330 Luxembourg
Telefon: (+352) 42 24 06
Fax: (+352) 42 24 07
Email: oai@oai.lu


DU HAST NOCH FRAGEN ZUM BERUF?DANN SCHREIB UNS!

None