BERUFFER.ANELO.LU

Pilot

Piloten oder Verkehrsflugzeugführer und Verkehrsflugzeugführer steuern im kommerziellen Luftverkehr Passagier- und Frachtflugzeuge.

Details

Piloten sind bei Fluggesellschaften (oder beim Militär) beschäftigt und steuern Passagier-, Fracht- oder Militärflugzeuge. Piloten tragen die gesamte Verantwortung für das Flugzeug, angefangen von den Vorbereitungsarbeiten vor dem Start, während des Fluges bis zur sicheren Landung. Sie arbeiten eng mit BerufskollegInnen im Bereich des Flugverkehrs (Flugsicherung, Flugwettertechnik, technische Überwachung, Bordpersonal) zusammen. Während des Fluges bedienen und überwachen die Piloten  Bordcomputer und Navigationsgeräte und informieren die Fluggäste über die Flugbedingungen (Wetter, Flugzeit, Flughöhe). Sie stehen in engem Kontakt mit dem Bord- und Bodenpersonal.

(Quelle:BIC.at)

reglementierter Beruf

Kommerzielle Piloten müssen eine zur Ausübung des Berufes eine internation anerkannte Fluglizenz (ATPL) besitzen. Die Ausbildung dauert mindestens 3 Jahre.

Zugangsvoraussetzungen

Beschreibung der Ausbildung

Luxembourg

Filière

  • Air transport pilot licence (ATPL), Commercial pilot licence (CPL)

Information

Admission

Diplôme de fin d'études secondaires classqiues>/générales, bonnes connaissances de l'anglais.

Institution

La seule institution de formation est la Luxembourg Flight Training Academy (privée),

Cette école n'a pas de statut d'institution d'enseignement supérieur.

Allemagne

Studienrichtung

  • Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer

Zusätzliche Informationen

Bewerbung

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (empfohlen, bei Fachhochschulen obligatorisch), Aufnahmeverfahren, gute Englischkenntnisse + gute Sehkraft und körperliche Verfassung

Antrag auf Zulassung bei den Hochschulen stellen bis zum 15.7. Bei den privaten Flugschulen: unterschiedliche Antragstermine

Die Ausbildung als Verkehrflugzeugführer findet an privaten und öffentlichen Flugschulen statt.

Die meisten haben kein Hochschulstatut mit Ausnahme der folgenden Hochschulen wo die Ausbildung mit einem akademischen Studium verbunden ist :

-Fachhochschule Aachen, www.fh-aachen.de

 -Hochschule Bremen, www.hs-bremen.de in Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa AG Verkehrsfliegerschule, Bremen, www.lh-pilot.de (Lufthansa Flight Training)

-Hochschule für Wirtschaft und Technik Saarbrücken, www.htw-saarland.de

-Hochschule Osnabrück, www.fh-osnabrueck.de (in Zusammenarbeit mit der University of the West of England in Bristol und der Flugschule MSR am Flughafen Münster/Osnabrück)

-Fachhochschule Worms,  http://www.hs-worms.de/

Berufliche Ausbildungstätten:

-Com Fly German Flight training, Berlin, www.comfly.de

-FMG-Verkehrfliegerschule Flughafen Paderborn-Lippstadt, www.flugschule.de

-Flug & Training Center Euroflight, Mannheim, www.fte-euroflight.de

-Munich Flight Aviation, München, http://www.mfa.aero

-German Flight Academy, Mönchengladbach, www.rwl-flight.de

....

Autriche

Studienrichtung

  • Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer

Zusätzliche Informationen

Bewerbung

Matura oder gleichwertiges diplom, Aufnahmeverfahren, gute Englischkenntnisse, gute Sehkraft und körperliche Verfassung

Die Ausbildung findet an folgenden, nicht hochschulmässigen Schulen statt:

-Austrian Airlines, Flugschule, Flughafen Wien, http://www.austrianpilot.at/flugschule/

-Fly West, Innsbruck, http://www.fly-west.at

-Aviation Academy, Neusiedl am See, www.aviationacademy.at

Belgique

Filière

Bachelier en aéronautqiue /formation de pilote de ligne

Information

-Belgian Flight School, www.bfschool.be

Admissions

Diplôme de fin d'études secondaires classiques/générales, bonnes connaissances de la langue anglaise et aptitude physique

France

Filières

Formation de pilote de ligne (bac+3)

Information

Admissions

Diplôme de fin d'études secondaires classiques/générales, sélection à l'entrée de la formation. De bonnes connaissances de la langue anglaise et une  aptitude physique sont aussi exigées.

Faire la demande d'admission dès janvier précédant le début des cours

Institutions

1) Formation d’enseignement supérieur

 -Ecole nationale d’aviation civile (ENAC) Toulouse, www.enac.fr

 2) Formations professionnelles

-ESMA Aviation Academy, www.esma.fr

-Institut aéronautique Jean Mermoz Athis Mons, www.institut-mermoz.com

-Ecole de pilotage EPAG Nouvelle Génération, Merville,www.epag-ng.fr/

-Airways College, Bordeaux,  http://www.airways-college.fr/

-Aeroformation, Lyon-Bron, http://www.aeroformation.eu/

 .......

Hollande

Subject

Pilot training

Information

-Dutch Aviation College, www.dutchaviationcollege.nl

-KLM Luchvaartschool, www.pilootworden.nl

 Admission

Secondary school leaving diploma, selection, test of English, physical aptitude

Royaume-Uni

Subject

Pilot training (with or without Bachelor degree)

Information

 Two institutions of higher education offer pilot training as well as an academic course:

-University of Salford: Aircraft engineering with pilot studies, www.salford.ac.uk

-U.of West of London: Aviation management with commercial pilot licence, https://www.uwl.ac.uk/

Vocational training schools:

-Oxford Aviation Academy, https://www.cae.com/civil-aviation/aviation-professionals/become-a-pilot/

-Cranfield Flying School, http://www.cranfieldflyingschool.com/

 Admission

Secondary school leaving diploma, selection, test of English, test of English, physical aptitude

Suisse

Studienrichtung

Formation de pilote de ligne

La seule formation supérieure dans ce domaine est celle de la Zürcher Hochschule f!ür Angewandte Wissenschaften (Bacjhelor in Aviatik) proposant une formation de pilote de ligne en commun avec la Horizon Swiss Flight Academy.

Information

. La formation est assurée par:

-Horizon Swiss Flight Academy, Bülach, www.horizon-sfa.ch

-Air-Espace/Flight Academy, Neuchâtel, https://www.air-espace.net/

 Admissions

Diplôme de fin d'études secondaires, sélection, bonnes connaissances de l'anglais et bonne aptitude physique.

 

Ausbildungsstätten
Office National d'Information sur les Enseignements et les Professions (ONISEP)

12, mail Barthélémy Thimonnier
CS 10450 Lognes
77437 Marne-la-Vallée
Email: service_clients@onisep.fr

KOORDINATION DIESER INFOSEITE


DU HAST NOCH FRAGEN ZUM BERUF?DANN SCHREIB UNS!

None